· 

Sehnsucht

Zurück in Leipzig

Nicht nur das Womo muss entstaubt und gesäubert werden. sondern die Seele ebenfalls.

 

 

Am 21.11.19 auf der Touring & Caravaning Messe in Leipzig am Stand von Concorde.

 

Der Centurion für schlappe 500.000,- Euro.

 

Interessant mal live zu sehen, was alles machbar ist - aber kein Sehnsuchtsobjekt für uns.

Dies schon eher !

 

Morgen besucht uns meine Tochter zum ersten Mal an unserem neuen Wohnort in Leipzig.

 

Kaum zu glauben, dass dieser kleiner Wurm jetzt Auto fahren kann (und vieles mehr) und selbst schon 2-fache Mutter ist.

 

Denke, darauf darf man ein bißchen stolz sein.

Kaum zwei Wochen aus Portugal zurück, kribbelt es schon wieder in Händen und Füßen. Wohin geht es 2020 ? Literatur wird gewälzt, Youtube-Videos angeschaut und überlegt, welche Optimierungsmaßnahmen am Womo noch notwendig und sinnvoll sind.

 

Denke über eine Erweiterung der Lithiumkapazitäten und des Solarertrages nach. Außerdem werde ich erforschen, inwieweit ich die Frischwasser- und Grauwassertanks noch ausbauen kann. Nervig ist der jährliche TÜV-Check, der bei uns wieder im April ansteht, einschließlich Gasprüfung und natürlich der anderen, üblichen Servicearbeiten (Öl- und Filterwechsel, etc.). Eine Grundreinigung des Womos steht auch noch aus ... Last but not least - eine vernünftige DAB-Antenne muss aufs Dach und die sereienmäßig verbauten Ducatolautsprecher werde ich ersetzen. 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0